google adwords und facebook

heute vormittag war werbung mein thema. mit den facebook werbeanzeigen habe ich ja schon so meine erfahrungen gemacht. und bin nun von meiner provokativen anzeige

13217282_1540727239570377_4883153963433427635_o.jpg

zu einer einfachen logo ansicht und weniger reisserischen aussagen gewechselt. die frage besteht bei mir aktuell, ob ich die kategorie "kostenlose software" wirklich mit als zielgruppe aufnehmen möchte... bin mir nicht sicher, ob sich dadurch wirklich wunschkunden ergeben. hier ist die aktuell laufende werbeanzeige bei facebook als bildschirmfoto.

Screenshot 2016-05-19 at 20.31.31.png

bei google adwords war ich eine weile mit der google adwords express variante unterwegs. das problem: mit der einstellung der branche als "computergeschäft" gab es zwar einige Klicks, nur wenn ein kunde einen computer oder auch software sucht, ist der schnelle wurm nicht das korrekte angebot. vielleicht ein gelegenheitstreffer. mehr nicht. daher nun gewechselt zu der großen variante google adwords und spiele nun mit möglichen keywords.

stay tuned. will be continued. meine

this article is my 4th oldest. It is 145 words long